Mannwerdungsblog

Idealisierung und Projektion als Chance

Posted on: 13. November 2010

Peter Schellenbaum ist Autor von „Wir sehen uns im Andern“ und „Das Nein in der Liebe“. Eine kleine Leseempfehlung.

Die Idealisierung eines geliebten Menschen bezeichnet der Schweizer Psychotherapeut Peter Schellenbaum als eine positive Projektion. In ihr schlummern nicht nur Gefahren, sondern auch Chancen. Denn was am anderen so fantastisch ist, lebt auch in einem selbst. Peter Schellenbaum, der für einen Vortrag und eine „offene Gruppe“ nach Hamburg kommt, erklärt im Folgenden, wie Liebende mit Projektionen umgehen können

viaDie Projektion als Chance.

Advertisements

Schreib mir, was du dazu denkst! Hast Du das bei Dir oder jemand anderem auch beobachtet?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 58 Followern an

Social Bookmarks

Share |

Kategorien

November 2010
M D M D F S S
« Okt   Dez »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Die Mannwerdung wurde

  • 196,146 mal besucht.
%d Bloggern gefällt das: