Mannwerdungsblog

Zwischenstand zum Selbstversuch Frauendiät

Posted on: 6. Juli 2010

Ich bin dabei, die No Women Diet für mich angemessen umzusetzen. In einem Kommentar wurde ich gefragt, ob ich das mache, daher schreibe ich hier einige Worte dazu. Ich bin in einer Beziehung, also gilt für mich vor allem Level 1/3 Hybrid.

Folgende Punkte spielen dabei für mich eine besonders große Rolle. Bei mir geht es vor allem darum, keinen unnötigen Kontakt zu Frauen zu suchen. Das heißt für mich vor allem dieses:

  • Nicht mit Blicken flirten. Gar nicht einfach. Ich habe so großen Spaß daran und bemesse daran aber auch, ob es ein guter Tag ist oder nicht. Ein erstes interessantes Ergebnis meines Selbstversuchs.
  • Keine Aufmerksamkeit oder „zufällige“ Nähe zu Frauen suchen, auch nicht in Alltagssituationen. Mir fällt dabei auf, wie oft ich tatsächlich versucht bin, alles so zu arrangieren, dass ich mit der attraktiven Frau quasi zufällig ins Gespräch kommen kann. Ich merke, wie automatisiert das inzwischen ist.
  • Keinen Kontakt zu weiblichen Freundinnen suchen. Das fällt mir sehr schwer, da mich einfach interessiert, wie es ihnen geht. Ich spüre aber, dass das eine Ausrede sein kann, weil der Flirt dabei mich dennoch reizt.
  • Witzig sein wollen. Gilt übrigens auch für Männer.
  • 100% Commitment auf die aktuelle Beziehung. Ich entscheide mich voll und ganz für diese Frau und mache keine Anstalten, aus der Beziehung auszubrechen. Dazu gehört insbesondere:
  • Nicht flirten. Und ich merke so oft, dass ich oft nicht widerstehen kann, wenn es ja gerade so gut läuft. Dann versuche ich mir oft zu beweisen, wie gut ich das noch kann, und es macht ja auch Spaß, die Anziehung auszutesten. Da meine männlichen Freunde gerade ein Singleleben führen, ist es besonders spannend, das auszuhalten, da man den „süßen Kick“ auch haben will.
  • Auf Flirts nicht einsteigen. „Halb zog sie ihn, halb sank er hin.“ Ich versuche, meinen Part zurückzunehmen.
  • In der Beziehung das Risiko eingehen, dass sie nicht meiner Meinung ist, das heißt: ich bleibe bei meinen Terminen und meiner Meinung und halte es aus, dass es eben nicht passt. Gleichzeitig aber kompromissbereit und offen bleiben – ein schwieriger Balanceakt.
  • Sie nicht betont zu befriedigen zu versuchen. Also viel auf die eigenen Bedürfnisse achten und auch einmal „gerade nicht können“.
  • „No distractions/leaking attention“, also keine Ablenkung. Der Versuch, die Konzentration zu halten und bis zu einem festgelegten Meilenstein bei der Sache zu bleiben. (Dieser Blogpost z.B. hat mich schon wieder davon abgehalten, einen zu erreichen.)

Insgesamt fällt mir auf, wie automatisiert ich nach Aufmerksamkeit von Frauen schiele, wie sehr ich mch damit beschäftige, für sie interessant und helfend und aufregend zu sein. Ich könnte die Diät noch ausweiten und „weibliche“ Essenzen wie Alkohol, süßes Essen ausklammern. Die gelisteten Punkte beschäftigen mich aber schon ausreichend.

Dieser Selbstversuch (und im Übrigen auch seine Dokumentation) zeigen mir auf, an welchen Stellen ich nach Bestätigung im Außen suche. Ich möchte meine Handlungen wählen können, und das nicht rein automatisiert machen. Und vor allem will ich meinen Wert danach bemessen, dass ich BIN und nicht WAS ich tue oder mache.

Advertisements

Schreib mir, was du dazu denkst! Hast Du das bei Dir oder jemand anderem auch beobachtet?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 58 Followern an

Social Bookmarks

Share |

Kategorien

Juli 2010
M D M D F S S
« Jun   Aug »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Die Mannwerdung wurde

  • 191,809 mal besucht.
%d Bloggern gefällt das: