Mannwerdungsblog

Die vermeintlichen Wünsche und Erwartungen der Frauen

Posted on: 9. Dezember 2009

Wenn Ihr immer mal wissen wolltet, wie das in Eurer Kindheit vor sich ging, dass Ihr zum Weichei ohne Interessen wurdet, seid Ihr hier richtig:

Um die Wünsche und Erwartungen der Mutter erfüllen und befriedigen zu können, muß das Kind unter Verzicht auf innere und äußere Abgrenzung sein Selbst verraten und sich für die Mutter verfügbar halten, zumal sie dem Kind vermittelt, daß sie es dringend braucht.

Dies ist das Verhalten, das wir unterbewusst auch von Frauen erwarten, das aber Frauen nicht von Männern  erwarten, geschweige denn attraktiv finden.

Advertisements

Schreib mir, was du dazu denkst! Hast Du das bei Dir oder jemand anderem auch beobachtet?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 59 Followern an

Social Bookmarks

Share |

Kategorien

Dezember 2009
M D M D F S S
    Jan »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Die Mannwerdung wurde

  • 198,757 mal besucht.
%d Bloggern gefällt das: